Mittwoch, 3. Juli 2013

[Montagsfrage] Halbjahresfavorit 2013?

Und passend zum Mittwoch die Montagsfrage;D von Paperthin.



Welches Buch ist dein Halbjahresfavorit 2013? 

Ja richtig wir haben bereits Halbzeit im Jahr 2013. Wahnsinn! Bisher habe ich 27 Bücher gelesen, sprich mein Jahrespensum von 40 sollte locker zu schaffen sein. Aber welches ist nun mein bisheriger Favorit von diesem 27 Büchern? Ganz schwierig Frage. Als ich meine Liste mal so durchgeschaut habe, blieben erstmal diese in der engeren Auswahl: „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“, „Silver Linings“, „Margos Spuren“, „Während die Welt schlief“, „Wunder“ und „Die Tribute von Panem - Gefährliche Liebe“. Alle 6 waren wirklich UNGLAUBLICH gut!!! Ich tue mich sehr schwer ein Buch rauszupicken:S Aber die Wahl fällt dann wohl auf „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“. Für mich ein einzigartiges Buch, dass ich gerne noch 100mal in meinem Leben lesen möchte. Und eins der wenigen Bücher, welches mich sofort so beeindruckt hat, dass ich nun auch alle anderen Bücher von John Green lesen möchte. „Margos Spuren“ habe ich inzwischen auch gelesen und wie ihr sehen könnt, hat es mich nicht enttäuscht.



Was sagt ihr zu meinen Favoriten? Und was hat euch bisher vom Hocker gerissen?;)



Ich wünsche euch eine schöne zweite Halbzeit in 2013!;) Liebe Grüße,
Eli



༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞༝༞

Kommentare:

  1. Wirklich ein tolles Buch :) Ich habe es wohl schon 3 Mal gelesen mittlerweile und jedes Mal markiere ich mir neue Stellen darin. Schön, dass dir Margos Spuren auch gleich so gut gefallen hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schön beim nächsten Lesen werde ich das auch machen. Ich bin am Anfang seiner Bücher immer so gefesselt von der Geschichte, dass ich ganz vergesse mir Zitate rauszuschreiben;)LG

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡