Montag, 9. September 2013

[Montagsfrage] Liest du Leseproben?

...von Paperthin
 Liest du Leseproben?

Ja, ist doch eine praktische Sache. Vor allem wenn ich mir noch unsicher bin, weil ich zum Beispiel den Autor und seinen Schreibstil noch nicht kenne. In der Buchhandlung gibt es sie allerdings nur noch sehr selten - zumindestens dort, wo ich öfters mal bin. 
Ansonsten auch bei Lovelybooks, wenn man sich auf neue Leserunden bewerben kann. Da will ich natürlich vorher wissen, worauf ich mich da einlasse und ob es für mich Leserunden-tauglich ist.

Die letzte Leseprobe, die mich erfolgreich überzeugen konnte, war Silber. Ich mag Kerstin Gier sehr, aber ich war mir nicht sicher, ob mir die Geschichte gefallen wird. Aber dank der Leseprobe will ich es nun definitv haben:)


Gibt es in euren Buchhandlungen noch Leseproben? Und wenn ja, greift ihr dann gern mal zu?
Habt einen guten Start in die Woche!:)
Eli

Kommentare:

  1. Hi Eli

    Heute habe ich doch auch wieder einmal die Montagsfrage beantwortet ;-)
    Ja, bei uns in den Buchhandlungen gibt es noch Leseproben, aber nicht viele. Bei Thalia liegt jeweils eine bei der Kasse auf, in der anderen Buchhandlung gibt es jeweils zwei, drei - oft aber solche, die nicht wirklich in mein Beuteschema passen. Zudem musste ich feststellen, dass Hugendubel die Leseproben nicht mehr offen hinlegt, so dass man danach fragen muss.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  2. Hey Favola:)

    Das ist interessant - hab ich vorher noch nie gehört, dass man erst danach fragen muss:D Ist aber auch irgendwie leicht sinnfrei bereits gedruckte Leseproben nicht auszulegen oder?

    Mein Thalia hat immer eine super Auswahl, was die Bücher angeht, aber mit Leseprobe und Lesezeichen geizen sie sehr.

    Und vielleicht gibt es insgesamt weniger, weil die Leute eher online auf die Leseproben zurückgreifen. Aber ich lese nicht gern am Computer...

    Liebe Grüße,
    Eli

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zu viele Leseproben, als dass ich sie alle gelesen haben kann. ;) Aber die meisten habe ich schon gelesen.
    Ich habe auch schon ganz viele doppelt. :-)
    Immer wenn ich irgendwo eine leseprobe sehe und ich sie noch nicht habe, nehme ich sie mir mit. Obwohl ich auch nicht immer sehr viele sehe.
    Liebe Grüße,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das heißt du gehört zu denen, die Leseproben quasi schon sammeln?:)
      Mir fällt auch gerade ein, dass Leseproben eine super Sache sind, wenn man die Geschichte nicht mag (und somit auch nicht lesen will), aber das Cover total schön findet. Dann kann man sich die Leseprobe hiinstellen:D

      Liebe Grüße,
      Eli

      Löschen
    2. Ja, ich gehöre zu denen, die Leseproben sammeln und Mascha auch. Wir bringen uns immer gegenseitig Leseproben mit. Daher haben wir beide auch so viele Kostproben doppelt. :)
      Wenn du also ein paar Leseproben haben willst, die ich doppelt habe. Weißt Du bescheid, wen du fragen musst. ;D
      Liebe Grüße,
      Marianne

      Löschen
    3. Alles klar - danke fürs Angebot!;)

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡