Freitag, 25. April 2014

[Film] Trailer & Neuigkeiten

Hallo ihr Lieben!

Scheinbar habe ich mich im April in einer unbewussten Isolation befunden:D Mir sind heute gleich drei Trailer geradezu ins Auge gesprungen. Und da dachte ich mir, wer weiß was dir noch alles entgangen ist und habe weitergesucht. Und somit ist jetzt dieser Post entstanden. Ich hoffe für euch ist auch was Neues dabei;)

1) Der erste Trailer zu Saphirblau

Gibt es noch Leute, die sich den Film überhaupt noch angucken wollen? Viele waren ja leider sehr enttäuscht von Rubinrot. Ich hab mir damals nochmal vor Augen geführt, dass es eine deutsche Verfilmung ist und außerdem keine Milliarden zur Verfügung standen, wie bei vielen anderen Verfilmungen. Dementsprechend fand ich es doch ganz gut und ich werde mir auch die Fortsetzung angucken.


Kinostart: 14. August 2014

2) Trailer "If I Stay"

Ich muss zugeben, dass ich das Buch bisher leider noch nicht gelesen habe. Aber der Trailer sieht vielversprechend aus und das heißt ich muss das Buch unbedingt vorher lesen. Wer hat das Buch schon gelesen und wie fandet ihr es??


Kinostart: 18. September 2014

3) Trailer "Gone Girl"

Der Trubel um "Gone Girl" von Gillian Flynn ist auch mir nicht entgangen, aber Thriller lese ich ja eher selten. Und da stehen einige andere vor Gone Girl auf meiner To Read Liste. Der Trailer allerdings....der hat mich richtig umgehauen. Die Thematik und dann diese Musik - ich hatte Gänsehaut! Der Film wird auf jeden Fall geguckt!


Kinostart: 2. Oktober 2014

4) Apropos "Gänsehaupt"

Als der Titel "Gänsehaut" in den Kino-Neuigkeiten auftauchte, musste ich sofort an diese Reihe von R. L. Stine aus meiner Teenager Zeit denken. Ich hab es erst für einen Zusall gehalten, aber es soll tatsächlich eben diese Reihe verfilmt werden. Jack Black wird den Autoren R. L. Stine spielen. Die Dreharbeiten haben bereits begonnen.

Kinostart: 24. März 2016


5) Der letzte Hobbit-Teil

Der letzte Teil aus "Der Hobbit" Trilogie kommt dieses Jahr ebenfalls in die Kinos. Nachdem der erste Titel "The Hobbit: There and Back Again" war, wurde er nun in "The Hobbit: The Battle of the Five Armies" geändert. Im deutschen wurde "Der Hobbit: Hin und zurück" noch nicht geändert. Aber Titel hin oder her;) Ich will endlich die Filme sehen! Als bekannt wurde, dass es wieder drei Filme geben wird, hab ich mir vorgenommen sie erst zu gucken, wenn alle Filme raus sind. Und die Zeit ging jetzt doch recht schnell rum. Gut ein paar Monate sind es ja auch noch...

Kinostart: 10. Dezember 2014

6) The Sisterhood of the Traveling Pants bzw. Eine für 4

Nachdem es bereits zwei Filme nach der Romanvorlagen von Ann Brashares "Eine für 4" gibt, soll nun auch das letzte Buch "Sisterhood Everlasting" verfilmt werden. Der zweite Film basierte auf den Büchern 2 bis 4 und somit wäre die neue Verfilmung der Abschluss dieser Serie. man hofft wieder auf die Hauptdarstellerinnen Alexis Bledel, America Ferrera, Blake Lively, und Amber Tamblyn. Bestätigt wurde dies jedoch noch nicht.
Auch diese Reihe habe ich nicht gelesen, aber dafür kenne die beiden Filme. Ich muss sagen für einen Mädelsabend sind die Filme ganz nett und ich hoffe, dass wieder die gleichen Schauspieler mitmachen.


Weitere Neuigkeiten:

  • BBC & HBO werden aus J. K. Rowlings "Ein plötzlicher Todesfall" eine kleine Serie machen
  • Amandy Seyfried spielt in der Peter Pan Neuverfilmung "Pan" die Figur der Mary
  • "Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert" wird von Ron Howard ("Illuminati", "Apollo 13", "A Beautiful Mind", "Der Grinch", ...) verfilmt

Das war´s erstmal von mir. Ich finde da sind doch so einige Sachen dabei, auf die man sich wieder richtig freuen kann.

Ich wünsche euch ein tolles& frühlingshaftes Wochenende,
Eli

Kommentare:

  1. Oh <3333 auf "Eine für 4" freue ich mich schon megamäßig. Habe gar nicht mitbekommen, dass es jetzt noch einen letzten Teil geben soll.

    Bei Saphirblau bin ich ja mehr aks skeptisch. Rubinrot konnt mich als Film gar nicht überzeugen, dabei habe ich das Buch geliebt.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Nicole

    http://meine-zauberhafte-buecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch relativ neu die Info. Und ich hab diese Woche auch gesehen, dass es von der Autorin dieses Jahr ein neues Jugendbuch geben wird. Vielleicht interessiert dich das ja;) Es heißt "Wer weiß, was morgen mit uns ist".

      Das stimmt an den Charme der Bücher kommt Rubinrot als Film nicht ran. Aber eine Portion Skepsis kann ja nicht schaden. Vielleicht kann dich Saphirblau schon mehr überzeugen. Ich find es nur irritierend, da die Schauspieler reifer geworden sind und die Trilogie sich ja eigentlich innerhalb von Wochen abspielt.

      Liebe Grüße und dir noch eine schöne Rest-Woche;)
      Eli

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡