Mittwoch, 2. April 2014

[Nachgefragt] Zum Internationalen Kinderbuchtag

Heute ist der Internationale Kinderbuchtag!:) Deshalb würde mich mal interessieren, welche Kinderbücher ihr so empfehlen könnt!?

Ich hab neulich schon bei einem TAG verraten, dass ich leider viele Bücher, die ich in meiner Kindheit gelesen habe, schon vergessen habe. Ein paar fallen mir noch ein wie: Michel aus Lönneberga, Das Sams, Oberschnüffler Oswald, ...
Natürlich habe ich auch schon das Internet durchforstet, aber das gibt es so viele Empfehlungen, wie es Bücher gibt. Deswegen würde es mich freuen, wenn ihr euch vielleicht noch an welche erinnern könnt, die euch als Kind begeistert haben (...oder eure Kinder, Nichten, Freunde,...;).
Meine zweijährige Nichte steht zurzeit beispielsweise auf Bobo Siebenschläfer. Und ich hätte in der Buchhandlung wohl nicht zu diesem Buch gegriffen, aber sie liebt es.

Ein paar meiner Kinderbuchlieblinge.

Die derzeitigen Favoriten meiner Nichte.

Ich wünsche euch noch einen fröhlichen Kinderbuchtag!
Eli

Kommentare:

  1. Ich mochte in der Grundschule gerne Das Sams, Die kleine Hexe, Das kleine Gespenst, Räuber Hotzenplotz, Der kleine Wassermann und natürlich Harry Potter :D Als ich dann ein bisschen älter wurde, kamen noch Die Kinder des Dschinn und Hier kommt Lola dazu :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja genau die Klassiker müssen auf jeden Fall auch auf meine Liste. Danke:)
    Klar Harry Potter gehört auch zu meinen Favoriten. Das war quasi der Beginn einer neuen Leseära von mir;D Aber da war ich jetzt mal kleinkariert und hab es zu meiner Teenager-Zeit gezählt. Nur deswegen taucht es hier nicht auf;)

    AntwortenLöschen
  3. Uii die Aktion habe ich ganz verpasst. Werde ich aber noch nachholen, an meine Kinderbücher kann ich mich auch nicht mehr so toll erinnern, aber ich werde sie bald wieder mit meiner Tochter neu entdecken.
    Sie wird diesen Monat 3 Jahre. Bobo mag sie seit sie ihn vor einem Jahr in der Bibliothek entdeckt hat unverständlicherweise auch total gerne. Mir hängt es schon zum Hals raus ;) Von dieser Magnetbuchreihe haben wir auch 2.
    Deine Lieblinge werde ich mir auch mal genauer ansehen, ob das schon was für sie sein könnte.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Willimaus ist ein ganz großes Bilderbuch, aber auch schon sehr alt. Wenn überhaupt, kriegt man das vermutlich auch nur noch gebraucht zu kaufen. Und die Gute Nacht Geschichten sind recht kurz, aber auch mit schönen Zeichnungen und eben für jeden Tag eine Geschichte. Die anderen sind schon mit viel Text. Dafür wird die Geduld bestimmt noch nicht reichen oder?
      Das kann ich total verstehen, dass dir Bobo schon auf den Geist geht:D Bei uns ist er erst seit einige Wochen aktuell von daher gehts noch. Und zu Ostern gibt es auch Bobo als Kucheltier. Hoffentlich kann man dann mal mit ihr& Kuscheltier Bobo auch andere Geschichten lesen;)

      Löschen
  4. Hallo nochmal, ich hab jetzt nachträglich noch einen Beitrag mit meinen Kinderbüchern, an die ich mich so erinnere und den Lieblingsbüchern meiner Tochter zu der Aktion verfasst. Ich hoffe es ist ok, dass ich deinen Banner verwendet habe.

    http://scriptoflife-buecherblog.blogspot.de/2014/04/nachgefragt-zum-internationalen.html

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh schön, dass gucke ich mir dann morgen mal in Ruhe an:)
      Auch hier liebe Grüße;)

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡