Montag, 4. August 2014

[Monatagsfrage] Bekommst du noch Bücher geschenkt?

von Libromanie
Ja zum Glück! Zumal ich mir selbst kaum neue Hardcover Ausgaben kaufe. Das heißt zu meinem Geburtstag im November und zu Weihnachten werden dann meine Wunschlisten-Kandidaten, die sich so über das Jahr angesammelt haben, ausgewertet und an die Familie weitergereicht. Ich erwähne zwar vorsichtshalber immer nochmal mit Nachdruck, dass ich unbedingt Bücher haben will, aber eigentlich wissen es alle. Meine Oma fragt mich zum Geburtstag nur noch, welches Buch es dieses Jahr sein soll. Auf diesem Weg habe ich auch Jahr für Jahr die Harry Potter Reihe bekommen und später dann die Edelstein oder Göttlich-Trilogie.

Aber ohne meine Wunschliste würde ich wohl wirklich keine Büchern mehr geschenkt bekommen, weil keiner einen Überblick hat, was ich schon gelesen habe;) Ein Hoch auf Wulis!

Bekommt ihr noch Bücher geschenkt?

Liebe Grüße und eine schöne Woche,
Eli

Kommentare:

  1. Du Glückliche! Ich bekomme eigentlich nie Bücher geschenkt, leider. Wenn ich ganz viel Glück habe, bekomme ich mal einen Gutschein für Thalia oder Amazon und zu Ostern habe ich mir ebooks gewünscht und die durfte ich mir dann auch aussuchen. Klar, ich hab viele Bücher, aber mit meiner Amazon-Wunschliste wäre es total leicht die passenden Kandidaten für mich zu finden XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach dieser Montagsfrage, weiß ich es auf jeden Fall noch mehr zu schätzen!;) Ich hätte nicht gedacht, dass viele - trotz Wunschlisten - keine Bücher mehr geschenkt bekommen. Aber ein Gutschein (die bekomme ich dafür nie;D) hätte ich auch mal gern, damit ich mir auch über das Jahr verteilt, selber mehr Bücher kaufen könnte. Aber man kann nicht alles haben. Vielleicht müsstest du deine Amazon-Wuli mal mehr anpreisen!? Einfacher geht es doch gar nicht... und du bist happy:)

      Löschen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig über jedes einzelne Kommentar! ♡