Dienstag, 28. Februar 2017

[Leseeindruck] Clockwork Angel

Hallo ihr Lieben!

Was soll ich sagen: it´s Lesefieber Zeit! ­čÄë Und dieses Fieber haben wir Leser doch richtig gern. Neulich hab ich nach Ewigkeiten die Shadowhunter Serie weitergeguckt. Es war die Malec Folge­čśë Das sagt dem ein oder anderen bestimmt etwas. Und auch wenn mich diese Serie in ihrer Umsetzung nicht g├Ąnzlich vom Hocker rei├čt, hat sie mich dazu gebracht, wieder unbedingt etwas von Cassandra Clare lesen zu wollen.

Gesagt, getan! Im Titel seht ihr ja, f├╝r welche Reihe ich mich nun entschieden habe. Von vielen geliebt und st├Ąndig auf Bookstagram& Co zu sehen, wage ich mich nun an die Clockwork-Trilogie. Band 1 und 2 besitze ich zwar auf Englisch, aber ehrlich gesagt, fl├Â├čen die mir etwas Respekt ein. Gerade wenn es um Fantasy geht, habe ich immer Angst nicht genug zu verstehen. Vielleicht sieht das bei Band 2 schon anders aus, aber momentan greife ich dann doch lieber zur deutschen eBook Variante. Sieht allerdings nicht so spannend aus, wie diese Version aus Papier...
Ich bin noch recht am Anfang und trotzdem hat Cassandra Clare mich schon gepackt. Endlich habe ich mal wieder das Gef├╝hl es tags├╝ber kaum auszuhalten, um mich zum Feierabend dann auf das Buch zu st├╝rzen. Das Setting (London 1878) finde ich richtig klasse. Die Stadt fasziniert mich noch heute, aber wenn ich mir das London von vor 120 Jahren vorstelle, kommt da noch etwas geheimnisvolles dazu. Nat├╝rlich habe ich an diesem Punkt der Handlung noch mehr Fragezeichen, als ich irgendetwas verstehe, aber ich kann es kaum erwarten mich auf diese Reise zu begeben. Und zum Gl├╝ck wei├č ich, dass sich die Autorin darauf versteht R├Ątsel aufzugeben, teilweise aufzul├Âsen und neue Ungereimtheiten entstehen zu lassen. F├╝r mich die Quintessenz und Ausl├Âser des Leserausches.

Von Protagonistin Tessa wei├č ich ebenfalls noch nicht so viel, aber ich glaube wir k├Ânnten Freunde werden;-) Nat├╝rlich spielen auch wieder Schattenweltler und Schattenj├Ąger eine Rolle, aber besonders reizvoll sind doch auch diese scheinbar "lebenden" Maschinen!? Keine Angst ich spoiler nicht... ich wei├č n├Ąmlich auch noch nichts ├╝ber sie.

Habt ihr diese Reihe begonnen und g├Ąnzlich verschlungen?


Liebe Gr├╝├če,
Eli

Keine Kommentare:

Kommentar ver├Âffentlichen

Egal was euch nun nach dem Lesen des Beitrags in den Kopf kommt - schreibt es mir. Ich freue mich riesig ├╝ber jedes einzelne Kommentar! ♡